3. Planungssitzung mit Toby

Cool, meine beiden Fenster vom Bauteilladen Winterthur stehen nun im Holzlabor. Toby und ich haben heute während zwei Stunden Details geklärt: Einbau Fenster und Türe, Rechnungsstellung, Schlüssel, Znüni, Zmittag, …

Heute realisiere ich, dass es nun keine zwei Wochen mehr geht, bis ich mit dem Bauen beginne. Ein Chassis habe ich noch nicht, doch Toby zaubert einen kleinen Brückenwagen aus dem Hut. Das Chassis “Ursula”! Schon recht in die Jahre gekommen, doch Toby meint, ein Lifting sei nicht so eine grosse Sache. Habe mir Zeit bis Freitag für die Entscheidung ausbedungen. Lichtblick “J.” soll ich absagen, rät mir Toby weiter, “Ursula” wäre die bessere Partie.

close

Blog abonnieren

Keinen Beitrag mehr verpassen!

Trag dich ein und du erhältst ab sofort den neusten Beitrag in dein E-Mail-Postfach.

Ich mag auch keinen Spam. Deine Angaben sind bei mir sicher!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.