Wagen fertig – fast

Und schon ist die Zeit im Holzlabor Winterthur um. Meinen Wagen habe ich zwar nicht ganz fertig gekriegt, dennoch bin ich grad mega happy. Zufrieden mit der Welt und mir! 😍

Für den Innenausbau muss ich nochmals ran, doch aussen ist der Wagen fertig – fast. Es fehlen noch etwas 250 Schrauben in der roten Lattung. Leute, die Schrauberei nimmt kein Ende – 1000 Schrauben reichten nicht! Und wenn ich ganz ehrlich bin, fehlen auch noch die Bretter für die Terrasse. Habe für bessere Föteli einfach einen Fake montiert. 😊

Kurz-Fazit: Es war eine sau coole Zeit im Holzlabor und das Gute am Nicht-fertig-werden: Es geht irgend wann noch weiter. Vorerst ist nun aber Schluss mit “Wagen wagen” und wieder Schule angesagt: Freue mich auf die Menschen dort!

Ich bedanke mich mit diesem – vorerst – letzten Blog-Beitrag bei allen Leser:innen und dem Holzlabor in Winterthur, speziell bei Toby, der mich durch die drei Monate “Wagen wagen” gelotst hat.

Danke auch an Lena, Amelie, Camill, Mario, Marc und Ürsel – ohne eure Hilfe wäre ich nie und nimmer so weit gekommen!

Und dann einen ganz fetten Kuss 😘😘😘 an Claudia, die meinen immer noch etwas späteren Feierabend liebevoll hinnahm und mir die geilen Merch-Socken zum Abschluss meiner Wagen-Zeit schenkte. (Vergleiche Foto)

Alle roten Namen sind Links zu entsprechenden Blog-Beiträgen mit diesen Menschen.

Danke Stadt Wil für die Weiterbildungszeit. 

Der nächste Blog-Beitrag wird folgen – Bloggen macht Spass!

4 Gedanken zu „Wagen fertig – fast

  1. Hey Michael, es freut mich echt zu hören, dass du grad mega happy bist. Auch wenn der Wagen nicht ganz fertig wurde, so wie du dir es gewünscht hättest. Da es wirklich auch eine tolle Chance sein kann, neben der Schule auch wieder mal am Wagen zu bauen… Also manchmal kam ich schon in Versuchung, einfach mal vom Bürostuhl aufzustehen, alles liegen zu lassen und bei dir in der Werkstatt anzupacken. Nun freue ich mich sehr, dich wieder in unserem Team zu haben und dich nicht nur auf Fotos, sondern wieder in echt zu sehen – Willkommen zurück an der OSB!

  2. Lieber Michi, wow, jetzt ist deine Wagen wagen-Zeit schon um… Und wirklich, saucool ist es geworden, was du in diesen Wochen geschaffen hast. Herzliche Gratulation! Und viel Freude bei deinen zukünftigen Wagnissen wünsch ich dir – auf dass noch viele folgen, jetzt, wo du so schön im Flow bist.

    1. Liebe Myriam
      Die Zeit verflowte wirklich wie im Fluge. Ich bin sehr von dieser Bauerei angetan. Fortsetzung wird sicher folgen – zu gegebenere Zeit. Muss nur noch gucken, wo ich sie dann genau hernehme ☺️. „Kommt Zeit, kommt Rat für Tat“ oder ähnlich…
      Herzlich
      Michi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.